Sagen und Märchen

Der Lügenbaron und Schloss Hämelschenburg

Wie Hameln liegt auch Bodenwerder an der Deutschen Märchenstraße, die vom hessischen Hanau, der Heimat der Gebrüder Grimm, bis nach Bremen führt. Hameln repräsentiert der Rattenfänger, Bodenwerder der Baron von Münchhausen mit den fantasievollen Geschichten seiner Erlebnisse auf Reisen, was ihm den wenig schmeichelhaften Namen des "Lügenbarons" eintrug. 

 

Nach einer Schifffahrt durch das Weserbergland von Hameln nach Bodenwerder mit einem Eintopf an Bord, vorbei am trutzigen Schloss Hehlen und alten Domänen, erreichen Sie die Heimatstadt des Barons. Hier holt Sie der Stadtführer am Anleger ab. Er führt Sie erst durch die Altstadt mit seinem hübschen Fachwerk und der Weserrenaissance und durch das Münchhausenmuseum, das dem berühmtesten Sohn der Stadt gewidmet ist.

 

Ihr letztes Highlight an diesem Tag ist eines der prächtigsten Bauwerke der Weserrenaissance schlechthin: Schloss Hämelschenburg, das nur eine halbe Stunde Busfahrt von Bodenwerder entfernt liegt. Bevor Sie bei Kaffee und Kuchen Ihre Erlebnisse Revue passieren lassen, können Sie sich auf eine spannende Führung durch das Schloss freuen. (Fotoquelle: Flotte Weser) 

 

Allgemein: Dauer ca. 6,5 Stunden, ab 20 Pers., Mi, Sa, So (Mai-Okt. 2020)

Preis: ab 45,80 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: Schifffahrt Hameln-Bodenwerder, Stadtführung Bodenwerder und Münchhausen-Museum, Eintritt und Führung Schloss Hämelschenburg, Kaffeegedeck im Schloss-Café, Eintopf an Bord (mit Tellergericht 52,80 €, mit Grillbuffet 55,70 €)

Buchungen: 05151-939990 oder über unser Kontaktformular


Aschenputtel und der Baron von Münchhausen

Einst herrschten auf der Poller Burg im Weserbergland den Grafen von Everstein

Um 10 Uhr heißt es dann Leinen los für Ihr Schiff. Während Sie flussaufwärts fahren, vorbei an der Burg Ohsen, dem Grohnder Fährhaus und dem trutzigen Schloss Hehlen, wird Ihnen an Bord ein schmackhafter Eintopf serviert. Der Fluss windet sich durch das Wesertal, bis hinter der letzten Biegung die Münchhausenstadt Bodenwerder in Sicht kommt.

 

Hier erkunden Sie mit einem versierten Führer das Münchhausenmuseum, bevor Sie mit Ihrem Bus weiterfahren ins nahegelegene Städtchen Polle, dessen Wahrzeichen die romantische Burgruine ist.

 

Hier herrschten einst die Grafen von Everstein. Lassen Sie sich von einem Gästeführer die wechselvolle Geschichte derer von Everstein erzählen, besichtigen Sie das Aschenputtelzimmer und genießen Sie die Aussicht von den Burgzinnen auf die Weser zu Ihren Füßen. (Fotoquelle: Flotte Weser)

 

Allgemein: Dauer ca. 6 Stunden, ab 20 Pers., auf Anfrage (Mai-Okt. 2020)

Preis: ab 36,80 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: Schifffahrt Hameln-Bodenwerder, Eintritt und Führung Münchhausen-Museum, Eintritt und Führung Burgruine Polle, Eintopf an Bord (mit Tellergericht 43,80 €, mit Grillbuffet 46,70 €)

Buchungen: 05151-939990 oder über unser Kontaktformular


Burgruine und Schnapskultur

Ein Highlight dieses Tagesprogrammes ist eine Besichtigung der Weserbergland-Brennerei im Gänsedorf Reileifzen. Dafür bringt Sie unser Fahrgastschiff von Hameln nach Bodenwerder, vorbei an der Burg Ohsen und dem Schloss Hehlen. An Bord servieren wir Ihnen zur Mittagszeit einen Eintopf, ein leckeres Tellergericht oder ein Grillbuffet (je nach Vorbestellung).

 

Von Bodenwerder aus fahren Sie mit Ihrem eigenen Bus in den ca. 20 km entfernten Ort Polle. In der Poller Burg, die von den Schweden zerstört wurde, soll Aschenputtel die Linsen aus der Asche gesammelt und ihren Märchenprinzen geheiratet haben. Nach der Besichtigung der romantischen Burgruine, mit einem tollen Blick von den Zinnen auf die Weserbögen und die Rühler Schweiz, geht es weiter in das nahegelegene Gänsedorf Reileifzen zur Erlebnisbrennerei, wo nach einer zwanzigminütigen Führung im Köterhof am Ochsenbrink ein leckeres Kuchengedeck auf Sie wartet. (Fotoquelle: Flotte Weser)

 

Allgemein: Dauer ca. 6,5 Stunden, ab 20 Pers., Di, Mi, Sa, So (Mai-Okt. 2020)

Preis: ab 48,80 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: Schifffahrt Bodenwerder-Polle, Besichtigung Burg Polle, 20-minütige Führung in der Erlebnisbrennerei, Kaffeegedeck im Köterhof, Eintopf an Bord (mit Tellergericht 55,80 €, mit Grillbuffet 58,70 €)

Buchungen: 05151-939990 oder über unser Kontaktformular


Sagenhaftes Hameln

In diesem Tagesprogramm lernen Sie den Rattenfänger kennen. Nach Ihrer zweistündigen Schifffahrt zum Auftakt erwartet er Sie bei Ihrer Rückkehr am Anleger in bunter Kluft, begrüßt Sie mit seinem Flötenspiel und erzählt von seinem wechselvollen Schicksal.

 

Im Anschluss nimmt Sie ein Stadtführer mit auf einen einstündigen Rundgang durch die wunderschöne historische Altsatd von Hameln und bringt Sie zur Schauglasbläserei. Hier zeigen Ihnen Glasbläser in einer halbstündigen Vorführung die alte Kunst des Glasblasens ohne Formen. Im Verkaufsraum haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, Glaswaren zu kaufen. (Fotoquelle: Flotte Weser)

 

Allgemein: Dauer ca. 4,5 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (April-Okt. 2020)

Preis: ab 39,30 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: 2-stündige Schifffahrt, Rattenfängerbegrüßung, Stadtführung, Vorführung Schauglasbläserei, Eintopf an Bord (mit Tellergericht 46,30 €, mit Grillbuffet 49,20 €)

Buchungen: 05151-939990 oder über unser Kontaktformular


Hameln und Schloss Hämelschenburg

Lassen Sie sich in einer Führung von Hamelns schöner historischer Altstadt verzaubern, bevor Sie am Schiffsanleger an Bord unseres Schiffes gehen und zu einer zweistündigen Schifffahrt durch das abwechslungsreiche Weserbergland aufbrechen. Im Salon servieren wir Ihnen ein leckeres Mittagessen. 

 

Zurück am Anleger begrüßt Sie der Rattenfänger höchstpersönlich mit seinem eigentümlichen Flötenspiel und geleitet Sie zu Ihrem Bus, der Sie zu einem der schönsten Bauwerke der Weserrenaissance bringt: Schloss Hämelschenburg. Nehmen Sie sich nach der Schlossbesichtigung die Zeit, den Gutshof des Rittergutes mit seinem Kunsthandwerk zu besuchen. (Fotoquelle: Flotte Weser)

 

Allgemein: Dauer ca. 5,5 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (Mai-Okt. 2020)

Preis: ab 39,30 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: 2-stündige Schifffahrt, Rattenfängerbegrüßung, Stadtführung Hameln, Eintritt und Führung Schloss Hämelschenburg, Eintopf an Bord (mit Tellergericht 46,30 €, mit Grillbuffet 49,20 €)

Buchungen: 05151-939990 oder über unser Kontaktformular


Hameln und die Schillathöhle

Beginnen Sie den Tag mit einer Stadtführung durch Hamelns wunderschöne Altstadt, bevor Sie zu einer zweistündigen Schifffahrt mit einem zünftigen Eintopfgericht durch die Landschaft des Weserberglandes starten.

 

Zurück in Hameln begrüßt Sie der Rattenfänger höchstpersönlich und geleitet Sie mit seinem eigentümlichen Flötenspiel und seinen Geschichten zu Ihrem Bus, der Sie zur Schillathöhle im nahegelegenen Wesergebirge bringt. In einem gläsernen Aufzug geht es vorbei an Jahrmillionen Erdgeschichte, 45 Meter in die Unterwelt. Sie tauchen ein in die faszinierende Höhlenwelt eines in Stein gewordenen Märchenwaldes zu einer geologischen Zeitreise der ganz besonderen Art.

 

Die An- und Abfahrt und die Fahrt zwischen Hameln und der Schillathöhle erfolgen auf eigene Organisation. (Fotoquelle: Flotte Weser)

 

Allgemein: Dauer ca. 5,5 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (April-Okt. 2020)

Preis: ab 40,80 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: 2-stündige Schifffahrt, Rattenfängerbegrüßung, Stadtführung, Eintritt und Führung Schillathöhle, Eintopf an Bord (mit Tellergericht 47,80, mit Grillbuffet 50,70 €)

Buchungen: 05151-939999 oder über unser Kontaktformular


Hameln und Schloss Bückeburg

Sie beginnen den Tag mit einer interessanten Stadtführung durch die Altstadt von Hameln. Am Anleger begrüßt Sie der Rattenfänger mit seinem eigentümlichen Flötenspiel und geleitet Sie an Bord eines unserer Schiffe. Während einer zweistündigen Fahrt durch das Weserbergland servieren wir Ihnen ein herzhaftes Eintopfgericht, so dass Sie gestärkt von Hameln nach Bückeburg aufbrechen, wo Sie im Schloss einer Führung der besonderen Art erwartet.

 

Gärten sind Räume im Freien, somit war der Park auch immer Bestandteil des höfischen Lebens. Die historische Parkführung gewährt Ihnen Einblicke von den Anfängen des Schlossgartens bis in die heutige Zeit. Sie werden eine der größten und außergewöhnlichsten Grabstätte der Welt kennenlernen. (Fotoquelle: Flotte Weser)

 

Allgemein: Dauer ca. 6,5 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (Mai-Okt. 2020)

Preis: ab 50,80 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: 2-stündige Schifffahrt, Rattenfängerbegrüßung, Stadtführung, Eintritt Schloss Bückeburg, Führung "Die gewaltigen Drei", Eintopf an Bord (mit Tellergericht 57,80 €, mit Grillbuffet 60,70 €)

Buchungen: 05151-939990 oder über unser Kontaktformular


Sagenhaftes Hameln im Herbst

Mit dem Schiff der Flotte Weser durch das herbstliche Weserbergland

Beginnen Sie Ihren Ausflug mit einer 2-stündigen Schifffahrt in Hameln. An Bord wird Ihnen ein leckeres Mittagessen serviert. Zurück am Anleger begrüßt Sie der Rattenfänger höchstpersönlich und unterhält Sie mit Geschichten und seinem eigentümlichen Flötenspiel.

 

Nach einem kleinen Spaziergang erreichen Sie die Schauglasbläserei. Dort wird Ihnen bei einer halbstündigen Vorführung im Hamelner Pulverturm die traditionelle Kunst des Glasblasens ohne Formen in Vollendung vorgeführt.

 

Daußen wartet der Türmer von Hameln auf Sie und nimmt Sie mit auf seinem Weg durch die Stadt und hoch auf seinen Turm, von wo aus er Ihnen die abendliche Altstadt aus Sicht seines Berufsstandes zeigt. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art. (Fotoquelle: Flotte Weser)

 

 Allgemein: Dauer ca. 5 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (Okt.-Dez. 2020)

Preis: ab 40,70 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: 2-stündige Schifffahrt, Rattenfängerbegrüßung, Stadtführung, Vorführung Schauglasbläserei, Abendführung mit dem Türmer, Gulaschsuppe an Bord (mit Kassler, Sauerkraut & Kartoffeln: 46,20 €, mit Rindergulasch, Knödel & Rotkohl: 46,70 €)

Buchungen: 05151-939990 oder über unser Kontaktformular


Weihnachtliches Hameln

Unser Tagesprogramm 'Weihnachtliches Hameln' beginnt mit einer 1-stündigen Stadtführung durch die historische Altstadt von Hameln mit ihren wunderschönen Fachwerkhäusern und den Bauten im Stil der Weserrenaissance. Abschließend bringt Sie Ihr Stadtführer zum Schiffsanleger der Flotte Weser, wo bereits der Rattenfänger wartet, um Sie höchstpersönlich und sehr launig in seiner Stadt zu begrüßen.

 

Eine 1,5-stündige Schifffahrt mit Kaffeegedeck führt Sie danach durch das winterliche Weserbergland.

 

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Hameln auf jeden Fall zu einem Bummel über einen der schönsten Weihnachtsmärkte Niedersachsens.(Fotoquelle: Flotte Weser)

 

Allgemein: Dauer ca. 3 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (Dez. 2020)

Preis: ab 25,50 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: 1,5-stündige Schifffahrt, Rattenfängerbegrüßung, Kaffeegedeck (1 Stück Kuchen, 1 Kännchen Kaffee)

Buchungen: 05151-939990 oder über unser Kontaktformular