Höxter

Schloss Corvey und Höxter

Ein Dampfer der Flotte Weser auf der Oberweser

Die Geschichte von Corvey und Höxter ist im Guten wie im Schlechten unzertrennbar miteinander verbunden. In den Anfängen durch Ludwig den Frommen dem Kloster Corvey zugesprochen, entwickelte sich das damalige Huxori an den großen Handelswegen der damaligen Zeit zum Städtchen Höxter und bot während des Dreißigjährigen Krieges den Corveyer Mönchen Schutz hinter sicheren Stadtmauern. Ihr Tagesprogramm beginnt mit einer Führung durch das neuste Weltkulturerbe Deutschlands: Schloss Corvey, das heute vom Herzog von Ratibor Fürst von Corvey bewohnt wird.

 

Im zwei Kilometer entfernten Höxter haben Sie nach der Besichtigung des Schlosses die Gelegenheit zu einem Mittagsimbiss, bevor Sie Jost Ziegenhirt zu einer Erlebnisführung zu den Kleinoden des mittelalterlichen Stadtbildes abholt. Gegen 14 Uhr fahren Sie mit unserem Fahrgastschiff bei Kaffee und Kuchen gemütlich weseraufwärts auf einer der schönsten Strecken der Oberweser.

 

Allgemein: Dauer ca. 7,5 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (Mai-Okt.)

Preis: ab 44,30 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: Eintritt und Führung Schloss Corvey, Stadtführung Höxter mit Jost Ziegenhirt, Schifffahrt Höxter-Bad Karlshafen, kleines Kaffeegedeck an Bord

Buchungen: 05151-939999 oder über unser Kontaktformular


Schloss Fürstenberg und Höxter

Schloss Fürstenberg thront hoch oben auf dem Berg über der Weser

Höxter gilt mit seiner historischen Altstadt als eine der interessantesten Städte an der Oberweser. Ein versierter Stadtführer bringt Sie zu den architektonischen Highlights und erzählt Ihnen Begebenheiten aus der spannenden und sehr wechselvollen Geschichte der Stadt.Im Anschluss bringt Sie Ihr Bus ins nahe gelegene Schloss Fürstenberg, einem ehemaligen Jagdschloss.

 

Bevor es kulturell weitergeht, wartet in der Schlossgastronomie Lottine zur Stärkung ein Suppenbuffet oder ein reichhaltiges Mittagsbuffet auf Sie. In der anschließendenden Schlossführung schlendern Sie durch die Ausstellungen der Porzellanmanufaktur vom Rokoko bis heute und lernen etwas über die faszinierende Geschichte des "Weißen Goldes der Weser".Unser Fahrgastschiff holt Sie vom Anleger Fürstenberg ab und schippert Sie bei Kaffee und Kuchen stromaufwärts nach Bad Karlshafen. Genießen Sie bei schönem Wetter das wunderschöne Weserbergland vom Freideck aus. Buchungen: 05151 939999 oder hameln@flotte-weser.de


Allgemein: Dauer ca. 8 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (Mai-Okt.)

Preis: ab 49,90 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: Schifffahrt Fürstenberg-Bad Karlshafen, Eintritt und Führung Schloss Fürstenberg, Suppenbuffet in der Lottine, kleines Kaffeegedeck an Bord

Buchungen: 05151-939999 oder über unser Kontaktformular