Schloss Fürstenberg

Weltkulturerbe und Porzellankunst

Den ersten Eindruck von Schloss Fürstenberg bekommen Sie bereits auf der morgendlichen Schifffahrt von Bad Karlshafen zum Schloss Corvey: ein weißes Schlösschen auf einem grün bewaldeten Hügel hoch über der Weser. Dieser Anblick gilt als eines der schönsten Landschaftsbilder auf der Oberweser. Mittags servieren wir Ihnen an Bord einen schmackhaften Eintopf.

 

Doch wir beginnen die Schlössertour nicht mit Fürstenberg sondern mit Schloss Corvey, das seit 2014 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Eines der Highlights auf Ihrer Besichtigungstour hier ist die ausgedehnte Bibliothek, in der  Hoffmann von Fallersleben, der Dichter unserer Nationalhymne, bis zu seinem Tod als Bibliothekar wirkte. Gönnen Sie sich noch einen kleinen Bummel durch die Außenanlagen, bevor es mit Ihrem Bus weiter nach Fürstenberg geht.

 

Schloss Fürstenberg dokumentiert anhand seiner umfangreichen Porzellansammlung fünfhundert Jahre Handwerkskunst bei der Herstellung des "weißen Goldes der Weser". In der Besucherwerkstatt sehen Sie den Porzellanmalern über die Schulter und nahebei lockt der Fabrikverkauf der weltberühmten Fürstenberger Manufaktur mit kleinen und größeren Souvenirs. (Fotoquelle: Flotte Weser)

 

Allgemein: Dauer ca. 6 Stunden, ab 20 Pers., Di-So (Mai-Okt.)

Preis: ab 48,70 € (Reiseveranstalter Preise bitte anfragen)

Leistungen: Schifffahrt Bad Karlshafen-Corvey, Eintritt und Führung Schloss Corvey, Eintritt und Führung Schloss Fürstenberg, Eintopf an Bord (mit Tellergericht 54,70 €, mit Grillbuffet 59,20 €)

Buchungen: 05151-939999 oder über unser Kontaktformular